Werbung
Linktipps

Schwangerschaftsstreifen

Narben

Vorbeugung von Besenreisern

Bei einer Neigung zu Besenreisern können sich diese auch nach einer erfolgten Behandlung neu bilden. Dies lässt sich durch einen entsprechenden Lebensstil zum Teil vermeiden.

 

Besenreiser vorbeugen
Besenreiser vorbeugen

 

gut zur Vorbeugung von Besenreisern sind vor allem die folgenden Maßnahmen:

  • viel Bewegung um die Blutzirkulation anzuregen (gut eignen sich zum Beispiel Schwimmen, Radfahren und Joggen)
  • kalt-warme Wechselduschen
  • keine zu enge Kleidung
  • viel Flüssigkeit
  • ausgewogene Ernährung
  • gelegentliches Tragen von Kompressionsstrümpfen

 

Werbung
Linktipps

Altersflecken

Augen Laser